Halbmarathon Kalender 2019

Hier findet ihr eine Auswahl der anstehenden Halbmarathons in 2019 von Veranstaltungen innerhalb eines großen Stadtmarathons, kleine, aber feine Halbmarathons in der Natur oder internationale Laufevents, die man toll mit einem Städtetrip kombinieren kann. Diese Symbole helfen bei der Orientierung:

Halbmarathon auf Straße Asphaltierte Wege

Halbmarathon im Wald Wald- und Feldwege

Bildergebnis für charity icon Halbmarathon für einen guten Zweck

Bildergebnis für icon nachtHalbmarathon bei Nacht

Halbmarathon mit Städtetrip Halbmarathon im europäischen Ausland – perfekt für einen Städtetrip!

17.02.2019        Eisbärlauf Wien II Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

17.02.2019        Halbmarathon Saarbrücken Halbmarathon auf Straße

24.02.2019        Malta-Marathon Mdina Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.02.2019        Winterlaufserie Hamm III Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

24.02.2019        VCM Winterlaufserie Wien III   Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.02.2019        Split-Halbmarathon   Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.02.2019        Winterlaufserie Köln III Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

24.02.2019        Napoli City Half Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

02.03.2019        Lahntallauf Rund um die Steinmühle Marburg Halbmarathon auf Straße

03.03.2019        Laufen hilft Wien Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip Bildergebnis für charity icon

03.03.2019        Runatolia-Marathon Antalya Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

10.03.2019        CPC Loop Den Haag Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

10.03.2019        mika timing Frankfurter Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

10.03.2019        Semi Marathon de Paris Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

10.03.2019        Roma-Ostia-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

16.03.2019        Straßenlauf Münster Halbmarathon auf Straße

16.03.2019        Würzburger Gedächtnislauf   Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für charity icon

17.03.2019        Science Park Marathon Utrecht Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

17.03.2019        Athen-Halbmarathon   Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

17.03.2019        Halbmarathon Palma de Mallorca Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

17.03.2019        Königsforst-Marathon Bergisch Gladbach  Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

17.03.2019        Lissabon-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

17.03.2019        Cyprus-Marathon Paphos Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

23.03.2019        Winterlaufserie Duisburg III Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

24.03.2019        Gießener Frühjahrslauf in der Wieseckaue  Halbmarathon auf Straße

24.03.2019        Ostseelauf Timmendorfer Strand Halbmarathon auf Straße

24.03.2019        Marseille-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.03.2019        Halbmarathon Graz Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.03.2019        Stadionlauf Braunschweig Halbmarathon auf Straße

24.03.2019        Welt-Down-Syndrom-Tag-Lauf Fürth  Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für charity icon

24.03.2019        Stramilano-Halbmarathon Mailand Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.03.2019        Lauf rund um den Müggelturm Berlin Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

24.03.2019        Wandsetaler Runde Hamburg Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

24.03.2019        Frühlingshalbmarathon Deggendorf Halbmarathon auf Straße

24.03.2019        Flensburger Stadtlauf Halbmarathon auf Straße

30.03.2019        Forstenrieder Volkslauf München Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

31.03.2019        Turin-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

31.03.2019        Gersprenzlauf Münster Halbmarathon auf Straße

31.03.2019        Warschau-Halbmarathon  Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

31.03.2019        Halbmarathon „Durch das Alte Land“ Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

31.03.2019        Venloop  Halbmarathon auf Straße

06.04.2019        Prag-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

06.04.2019        Benrather Volkslauf Düsseldorf Halbmarathon auf Straße

06.04.2019        Innsbrucker Frühlingslauf Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

07.04.2019        Madrid-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

07.04.2019        Vienna City Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

07.04.2019        Laufsporttag Kempten Halbmarathon auf Straße

07.04.2019        Berliner Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

07.04.2019        Halbmarathon Heidelberg Halbmarathon auf Straße

07.04.2019        Bonn-Marathon Halbmarathon auf Straße

07.04.2019        Freiburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

07.04.2019        Marathon Hannover Halbmarathon auf Straße

14.04.2019        LCC Frühlingsmarathon Wien Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

14.04.2019        mika timing Cuxhaven-Marathon Halbmarathon auf Straße

14.04.2019        Frühlingshalbmarathon Budapest Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

14.04.2019        Airfield Run Marathonstaffel Berlin  Halbmarathon auf Straße

14.04.2019        Lago-Maggiore-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

14.04.2019        Halbmarathon Kaiserslautern  Halbmarathon auf Straße

14.04.2019        Leipzig-Marathon Halbmarathon auf Straße

14.04.2019        Linz-Donau-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

20.04.2019        Osterlauf Neuss Halbmarathon auf Straße

20.04.2019        Paderborner Osterlauf Halbmarathon auf Straße

21.04.2019        Wartenberger Osterlauf Berlin 

27.04.2019        Frühjahrslauf Nürnberg

27.04.2019        Spreewald-Halbmarathon Lübbenau    Halbmarathon auf Straße

27.04.2019        Bergen City Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

28.04.2019        Rock ‘n’ Roll Madrid-MarathonHalbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

28.04.2019        Dubrovnik Half Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

28.04.2019        Kärnten-Marathon Feistritz Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

28.04.2019        Halbmarathon Wien Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

28.04.2019        Dortmunder AWO-Lauf Halbmarathon auf Straße

28.04.2019        Halbmarathon München Halbmarathon auf Straße

28.04.2019       Halbmarathon rund um den Allwetter-Zoo Münster Halbmarathon auf Straße

28.04.2019        Oberelbe-Marathon Dresden Halbmarathon auf Straße

28.04.2019        Marathon Hamburg Halbmarathon auf Straße

28.04.2019        Straßenlauf Augsburg  Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

28.04.2019        Düsseldorf-Marathon Halbmarathon auf Straße

04.05.2019        Halbmarathon Ingolstadt Halbmarathon auf Straße

05.05.2019        Südtiroler Frühlings-Halbmarathon Meran-Algund Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

05.05.2019        Nizza-HalbmarathonHalbmarathon auf Straße

05.05.2019        Weltkulturerbelauf Bamberg Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

05.05.2019        Heilbronner Trollinger-Marathon Halbmarathon auf Straße

05.05.2019        Gutenberg-Marathon Mainz Halbmarathon auf Straße

05.05.2019        MainCityRun Schweinfurt Halbmarathon auf Straße

11.05.2019        Dämmer-Marathon Mannheim Rhein-Neckar Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

12.05.2019        Genf-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

18.05.2019        Helsinki City Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

18.05.2019        Rennsteiglauf Schmiedefeld Halbmarathon im Wald

18.05.2019        GöteborgsVarvet-Halbmarathon  Halbmarathon auf Straße

19.05.2019        Vivawest Marathon Gelsenkirchen  Halbmarathon auf Straße

19.05.2019        Paris St.-Germain-en-Laye La CourseHalbmarathon auf Straße

19.05.2019        Salzburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

19.05.2019        Dreiländer-Lauf Basel Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

19.05.2019        Riga-Marathon Halbmarathon auf Straße

19.05.2019        Magdeburger Elbe-Brücken-Lauf  Halbmarathon auf Straße

19.05.2019        Rostocker Citylauf Halbmarathon auf Straße

26.05.2019        mika timing Würzburg-Marathon   Halbmarathon auf Straße

26.05.2019        Rock ‘n’ Roll Liverpool-Marathon   Halbmarathon auf Straße

26.05.2019        mika timing Stuttgart-Lauf  Halbmarathon auf Straße

26.05.2019        Edinburgh Marathon Festival Halbmarathon auf Straße

01.06.2019        Marathon Luxemburg Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

01.06.2019        Spitzbergen-Marathon

02.06.2019        Metropolmarathon Fürth Halbmarathon auf Straße

02.06.2019        Europamarathon Görlitz  Halbmarathon auf Straße

02.06.2019        Regensburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

02.06.2019        Potsdamer Schlösserlauf  Halbmarathon auf Straße

02.06.2019        Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg Halbmarathon auf Straße

08.06.2019        Helsinki-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

09.06.2019        Sauerland-Höhenflug-Trailrun Sundern Halbmarathon im Wald

09.06.2019        Run DRS – Stadtlauf Dresden Halbmarathon auf Straße

09.06.2019        Marathon Mönchengladbach Halbmarathon auf Straße

15.06.2019        Berliner Vollmond-Marathon  Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

15.06.2019        Sommernachtslauf LimburgHalbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

16.06.2019        Halbmarathon Leverkusen Halbmarathon auf Straße

22.06.2019        Biggesee-Marathon Attendorn Halbmarathon im Wald

22.06.2019        Fehmarn-Marathon Halbmarathon im WaldHalbmarathon auf Straße

23.06.2019        Flensburg liebt dich-Marathon Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für charity icon

29.06.2019        Himmelgeister Brückenlauf Düsseldorf  Halbmarathon auf Straße

30.06.2019        Run MUC – Stadtlauf München  Halbmarathon auf Straße

30.06.2019        Hella Hamburg Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

30.06.2019        Trierer Stadtlauf Halbmarathon auf Straße

05.07.2019        Nachtmarathon Marburg Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

06.07.2019        Bremer Brückenlauf Halbmarathon auf Straße

06.07.2019        Schweriner Fünf-Seen-Lauf Halbmarathon auf Straße

07.07.2019        Schwebebahn-Lauf Wuppertal Halbmarathon auf Straße

03.08.2019        Rostocker Marathon-Nacht Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

10.08.2019        Nürnberger Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

11.08.2019        Rock ’n‘ Roll Dublin-Half Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

11.08.2019        Allgäuer Panorama-Marathon Sonthofen Halbmarathon im WaldHalbmarathon auf Straße

18.08.2019        City-Marathon Bremerhaven Halbmarathon auf Straße

24.08.2019        Helsinki-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

24.08.2019        Erfurt-Marathon Halbmarathon auf Straße

25.08.2019        Run BLN – Stadtlauf Berlin Halbmarathon auf Straße

25.08.2019        Kölner Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

25.08.2019        Kärnten läuft – Wörthersee-Halbmarathon Klagenfurt Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

31.08.2019        Run ERF – Nachtlauf Erfurt Halbmarathon auf Straße

31.08.2019        Halber Heiner Darmstadt-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Bildergebnis für icon nacht

01.09.2019        Blankeneser Heldenlauf Hamburg Halbmarathon auf Straße

01.09.2019        Halbmarathon Bochum Halbmarathon auf Straße

07.09.2019        BARMER Women’s Run München Halbmarathon auf Straße

07.09.2019        Stockholm-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

08.09.2019        Wolfsburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

08.09.2019        Budapest-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

08.09.2019        Koblenz-Marathon Halbmarathon auf Straße

08.09.2019        Kiel-Lauf Halbmarathon auf Straße

08.09.2019        Volksbad-Lauf Mönchengladbach Halbmarathon auf Straße

08.09.2019        Halbmarathon auf der Kö Düsseldorf Halbmarathon auf Straße

14.09.2019        Bodensee-Marathon Kressbronn Halbmarathon auf Straße Halbmarathon im Wald

14.09.2019        P-Weg-Marathon Plettenberg Halbmarathon im Wald

15.09.2019        Kassel-Marathon Halbmarathon auf Straße

15.09.2019        Rund um den Fühlinger See Köln Halbmarathon auf Straße

15.09.2019        Kopenhagen-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

21.09.2019        Oslo-Marathon Oslo Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

21.09.2019        Sanddornlauf Langeoog Halbmarathon auf Straße

22.09.2019        Porto-Halbmarathon Halbmarathon auf Straße

22.09.2019        Küstenmarathon Otterndorf Halbmarathon auf Straße

22.09.2019        PSD Halbmarathon Hamburg Halbmarathon auf Straße

22.09.2019        Rhein City Run Düsseldorf-Duisburg Halbmarathon auf Straße

22.09.2019        Baden-Marathon Karlsruhe Halbmarathon auf Straße

28.09.2019        Oktoberfest-Lauf München Halbmarathon auf Straße

29.09.2019        Hochsauerland-Waldmarathon Bestwig Halbmarathon im Wald

29.09.2019        Einstein-Marathon Ulm Halbmarathon auf Straße

03.10.2019        Phoenix-Halbmarathon Dortmund Halbmarathon auf Straße

03.10.2019        Run NUE – Stadtlauf Nürnberg Halbmarathon auf Straße

06.10.2019        Brüssel-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

06.10.2019        Bremen-Marathon Halbmarathon auf Straße

06.10.2019        Jedermannlauf Salzburg Halbmarathon auf Straße

06.10.2019        Halbmarathon Aschaffenburg Halbmarathon auf Straße

06.10.2019        3-Länder-Marathon am Bodensee Lindau Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Lübeck-Marathon Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Halbmarathon Leipzig Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Eindhoven-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

13.10.2019        München-Marathon Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Köln-Marathon Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Marathon Palma de Mallorca Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

13.10.2019        Schwarzwald-Marathon Bräunlingen Halbmarathon im Wald Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Wiener Herbstmarathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

13.10.2019        Bramfelder Halbmarathon Hamburg Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Graz-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

13.10.2019        Mitteldeutscher Marathon Halle Halbmarathon auf Straße

13.10.2019        Zagreb-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

19.10.2019        Nacht-Halbmarathon Thessaloniki Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip Bildergebnis für icon nacht

20.10.2019        Lissabon-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

20.10.2019        Müggelsee-Halbmarathon Berlin Halbmarathon auf Straße

20.10.2019        Oldenburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

20.10.2019        Amsterdam-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

20.10.2019        Magdeburg-Marathon Halbmarathon auf Straße

27.10.2019        SwissCityMarathon Lucerne Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

27.10.2019        Braunschweig-Wolfenbüttel-Marathon Halbmarathon auf Straße

27.10.2019        Dresden-Marathon Halbmarathon auf Straße

03.11.2019        Lago-Maggiore-Marathon Verbania Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

09.11.2019        Bonner Herbsthalbmarathon Halbmarathon auf Straße

10.11.2019        Martinslauf Düsseldorf Halbmarathon auf Straße

16.11.2019        Grunewald-Marathon Berlin Halbmarathon im Wald Halbmarathon auf Straße

08.12.2019        Nikolauslauf Tübingen Halbmarathon auf Straße

15.12.2019        Pisa-Marathon Halbmarathon auf Straße Halbmarathon mit Städtetrip

Ihr seid einen dieser Läufe bereits selbst gelaufen? Dann teilt gerne eure Erfahrungen im Kommentarfeld.

Dehnen für Läufer – mit 3 online Tutorials für deine Stretching Routine

Dehnübungen für Läufer

Oft haben Läufer durch die monotone Belastung der Laufbewegung muskuläre Probleme oder verkürzte Muskeln. Dadurch machen Dehnübungen nicht nur keinen Spaß, sondern schmerzen auch ordentlich.

Warum ist Beweglichkeit für Sportler so wichtig?

Beweglichkeit schafft eine bessere Körperhaltung und Muskelfunktionsfähigkeit. Durch Beweglichkeit lässt sich das Verletzungsrisiko stark reduzieren und Muskelkater nach dem Sport mindern. Außerdem steigern Dehnübungen die Leistungsfähigkeit. Durch einen größeren Bewegungsradius können Übungen leichter ausgeführt werden und das allgemeine Wohlbefinden wird durch regelmäßiges Dehnen gesteigert. Gerade wenn wir viel sitzen und zu wenig dehnen können sich die Hüftbeuger als Folge dessen verkürzen. Man kann nur schwer bis gar nicht den Boden mit den Fingern erreichen und fühlt sich oft richtig steif. Auch Rückenschmerzen können durch Dehnübungen für den Rücken und Beine vorgebeugt oder gelindert werden. Oft sind verkürzte Muskeln der Beinrückseiten Schuld. Wenn die Hüfte in die falsche Richtung gekippt wird, entsteht mehr Druck auf die Bandscheiben in der Lendenwirbelsäule und es kann sogar zum Bandscheibenvorfall kommen. Neben positiven gesundheitlichen Effekten sagt man sogar, dass Dehnen und mehr Beweglichkeit die Körperkonturen schöner formen.

Wie dehne ich mich als Läufer richtig?

Jahrelang kam ich im Stand noch nicht mal mit den Fingerspitzen auf den Boden.  Dabei habe ich mich oft nach dem Laufen gedehnt, immer die gleiche Bewegung: mit den Fingern irgendwo in die Nähe der Füße zu bekommen. Ein Irrglaube ist, dass nur die Waden zu unflexibel sind, weil hier der Schmerz am größten ist.

Dehnen kann Rückenschmerzen vorbeugen
Yoga ist die ideale Ergänzung zum Laufen und hilft, beweglicher zu werden.

Eine Yogastunde kann die Augen öffnen. Wenn man sich mindestens eine Stunde nur mit der Flexibilität und Kraft des eigenen Körpers bewusst beschäftigt, merkt man, wie viele verschieden Arten der Dehnung und wie viele ungelenkige Stellen und vermeidlich zu kurze Bänder es im ganzen Körper gibt. Vielleicht ist der Muskel an der Oberschenkelrückseite Schuld, dass die Hände bei der Vorbeuge verloren in der Luft herum baumeln. Oder ist es eine ungelenkige Hüfte, die allein das aufrecht sitzen schmerzhaft macht? Yoga und auch einfache Stretching-Kurse mit verschiedenen Dehnübungen können ein wahrer Eye Opener sein.

Oft fehlt es an der Disziplin, oft aber auch am System. Sich einfach irgendwie zwischendurch dehnen ist sowohl ineffizient und langweilig sein und kann auch mehr Schaden anrichten als helfen. Ich habe in den letzten Tagen ein paar Online Tutorials getestet, die einfach in den Alltag einzubauen sind:

#Nummer 1: 30 Min. Dehnübungen mit Yoga

Hier erwartet euch ein 30-minütiges Ganzkörper-Stretching mit verschiedenen Yoga Übungen zu angenehm entspannender Musik. Die Dehnungen sind intensiv, aber nicht schweißtreibend und eignet sich so bestens für Zwischendurch: morgens, in der Mittagspause oder nach der Arbeit

Quelle: „YogaTX: Full Body Stretch Yoga – 30 Minute Flexibility & Deep Stretch Workout. Youtube,14.05.2015, Web, 02.01.2019 um 14:28 Uhr in: https://www.youtube.com/watch?v=3SZ2xVnbcxY

Dehnen nach dem Laufen mit dem 10 Min. Turbo-Stretching-Programm

Nach dem Laufen fehlt oft die Zeit und Motivation für ein großes Dehnprogramm. Dabei ist gerade Dehnen nach dem Laufen so wichtig, denn Dehnübungen erhöhen nachweislich das Wohlgefühl nach der Trainingseinheit und fördern die Durchblutung der Muskeln, um den Regenerationsprozess zu beschleunigen. So wird Muskelkater vorgebeugt und die Muskelzellen sind schneller wieder fit für die nächste Trainingseinheit. Außerdem hilft Dehnen nach dem Laufen den Muskeln auch größeren Belastungen wie Tempowechsel standzuhalten. Dieses Schnellprogramm sollte nach Möglichkeit nach jedem Lauf drin sein. Achtung: je nach Intensität des Trainings sollte auch die Intensität des Dehnprogramms angepasst werden. Je härter die Laufeinheit, desto sanfter sollte die Dehnung im Anschluss sein, damit die feinen Risse, die sich nach einem harten Lauf in den Muskeln gebildet haben, nicht noch verstärkt werden.

Quelle: „Yoga with Kassandra: 10 min Morning Yoga Full Body Stretch. Youtube, 20.09.2018, Web, 02.01.2019 um 15:24 Uhr in: https://www.youtube.com/watch?v=4pKly2JojMw

45 Min. Dehnen mit Yoga

Darf es etwas mehr sein? Die 45-minutige Stretching Routine kann man 1x pro Woche einbauen – zum Beispiel bei schlechtem Wetter eine hervorragende Alternative 😉

Quelle: „ Yoga With Adriene: Total Body Yoga – Deep Stretch | Yoga With Adriene. Youtube, 10.09.2017, Web, 02.01.2019 um 15:04 Uhr in: https://www.youtube.com/watch?v=GLy2rYHwUqY

Für noch mehr Beweglichkeit kann das Stretching-Programm mit Faszientraining ergänzt werden. Das spinnennetzartige Gewebe sogenannter Faszien sorgt normalerweise für eine verbesserte Beweglichkeit und Elastizität. Sehr häufig ist das Netz aber durch Bewegungsmangel oder einseitige Bewegung, Verletzungen, Alter, Überlastung oder auch Stress gestört, was sich negativ auf die Bewegungsfähigkeit auswirkt. Hier geht’s zum Artikel über Faszientraining.

[Sponsored] Fit for the future mit dem neuen adidas AlphaEdge 4D – ab dem 17.11.2018 endlich im Handel

Die Futurecraft 4D Technik ist eine der innovativsten und spannendsten Entwicklungen, die adidas dieses Jahr auf den Markt gebracht hat. Jetzt wird die Serie der 4D-gedruckten Laufschuhe um ein weiteres Modell erweitert und der adidas AlphaEdge 4D zieht am 17.11. auf den globalen Markt in die Produktfamilie ein. In Kanada ist der Schuh bereits an den Start gegangen und schon restlos ausverkauft. Am 17.11. bekommen nun auch wir endlich die Chance. Der adidas AlphaEdge 4D wird im Keller Sports Online-Shop in limitierter Stückzahl verkauft. Nach dem großen Erfolg in Kanada wird auch hierzulande die Nachfrage groß sein. Wie viele Schuhe bei keller-sports.de auf Lager sind, verrät der Shop nicht, daher lohnt es sich schnell zu sein.

Der Schuh wird im Keller Sports Online-Shop für 299,90 € verkauft werden. Zur Frage, ob es sich lohnt, habe ich vom Händler ein paar exklusive Vorabinfos bekommen können:

Was macht den adidas AlphaEdge 4D so besonders?

Drucken klingt erstmal einfach, doch ein fertiger Schuh aus dem 4D Drucker braucht jahrelange Forschung, Entwicklung und Tests. In der 4D Sohle kommen Daten von Läufern aus 17 Jahren zusammen.

Adidas Alphaedge 4D
©Michael Krosny

Die markante Mittelsohle, die man vielleicht so ähnlich schon vom adidas Ultra Boost kennt, entsteht aus einem besonderen Verfahren. Beim adidas Alphaedge 4D wird jedes einzelne Element aus der Mittelsohle so gebaut, dass eine Mittelsohle entsteht, die sowohl sehr funktionell auf den Läufer ausgerichtet ist und nebenbei noch ziemlich cool aussieht. Im Unterschied zu 3D kann die Futurecraft 4D Technologie, die hier angewandt wurde, eine Zwischensohle aus Licht und Sauerstoff in einer digitalen Lichtsynthese anfertigen. Die vielen Daten, die über die Jahre von den unterschiedlichsten Läufern gesammelt wurden, ermöglichen, dass sich der Schuh genau an die individuellen Bedürfnisse des Läufers anpasst. Somit ist der adidas AlphaEdge 4D für jeden gesunden Läufertyp geeignet, weil er sich individuell anpassen kann. 20.000 einzelne Gitterstrebe sorgen außerdem für eine reaktionsstarke Dämpfung, die Energie optimal an den Läufer zurückgeben kann.

Wenn ihr mal den adidas Ultra Boost gelaufen seid, könnt ihr euch das Gefühl ungefähr vorstellen. Auf der Straße spürt man die Energie am besten – fast wie kleine Sprungfedern. Die Mittelsohle ist auch das Herzstück des adidas AlphaEdge 4D, welches ihn so besonders macht: Die Struktur im Fersenbereich gibt die nötige Dämpfung und die Struktur im Mittel- und Vorfußbereich ermöglicht kontrolliertes Abrollen. Somit ist der Schuh wahrscheinlich sowohl für Vor- und Mittelfußläufer gut geeignet.

Das Auge ,,läuft“ auch mit…

Neben modernster Funktionalität ist das Aussehen des Schuhs für die meisten Läufer auch nicht unerheblich. Zusätzliche zum hohen Tragekomfort sieht der Schuh aus dem 4D Drucker auch noch schick aus und passt auch als Straßenschuh perfekt in die aktuelle Sneaker-Lifestyle-Mode, die natürlich Sportlern sehr entgegen kommt. Das Design ist schlicht in weiß grau gehalten und als Markenzeichen gibt es die weltbekannten drei Streifen im Logo. Dieses ist dezent platziert und passt gut zu den grauen Akzenten der Oberseite. Das Material ist atmungsaktives Primeknit mit Nähten zur Verstärkung. Mit einer sockenähnlichen Struktur ist der Schuh sehr bequem und der Stoff soweit dehnbar, dass alle gängigen Fußbreiten Platz haben sollten.

Straße oder Trail – wo läuft man am besten mit dem adidas AlphaEdge 4D?

Adidas Alphaedge 4D
©Michael Krosny

Dank der flexiblen Sohle scheint der Schuh ein Allrounder zu sein. Aufgrund der Farbe und des sockenähnlichen Materials bietet sich der Einsatz auf der Straße oder Tartanbahn wahrscheinlich mehr an, als im Wald, der meist doch die ein oder andere matschige Pfütze bereithält. Aufgrund der Größe und des Gewichts eignet der Schuh sich wahrscheinlich besser für längere Läufe im mittleren Tempo, als für schnelle Tempoläufe.


Mein Fazit

Ich bin sehr gespannt auf diesen Schuh. 20.000 Läuferdaten können nicht lügen und die individuelle Anpassung an den Läuferfuß hört sich sehr vielversprechend an. Ich laufe gerne unterschiedliche Strecken, Böden und Tempi und der adidas AlphaEdge 4D klingt nach einem bestens geeigneten Allrounder. Ich kann mir den Schuh besonders gut auf mittleren Distanzen wie 10 km bis Halbmarathon mit moderatem Tempo vorstellen. Für Tempoeinheiten und Marathon wäre mir der Schuh etwas zu schwer und gerade für letzteres brauche ich persönlich etwas mehr Stabilität im Sprunggelenkbereich, als die „Socken-Struktur“ am Knöchel wahrscheinlich hergibt. Aufgrund der Farbe und des durchlässigen Materials würde ich den Schuh auch eher auf der Straße als im Wald einsetzen. Schließlich soll das schöne Design lange gut aussehen. 🙂

Habt ihr den adidas AlphaEdge 4D getestet? Schreibt gerne eure Meinung und Erfahrung in das Kommentarfeld. So können wir alle davon profitieren.

 

 

 

Die besten Laufblogs

Wenn ich nicht selber schreibe,  lese auch viele andere Blogs und Artikel zum Thema Sport und insbesondere Laufen. Morgens beim Kaffee, abends auf der Couch oder zwischendurch, wenn mir ein bestimmtes Thema oder Frage durch den Kopf geht. Das Angebot an Artikeln und Meinungen im Netz ist riesig. Bei meinen regelmäßigen Recherchen und Stöbern gibt es ein paar Blogs, die ich besonders toll finde und die mich mit ihren Artikeln, Facebook und Instagram Posts immer aufs Neue inspirieren und wo ich mir gerne nützliche Tipps, lustige Anekdoten, neue Denkanstöße, Testberichte und Ideen für Trainingspläne hole.  Ich habe für euch meine Lieblings-Blogs zusammengestellt:

Die besten Laufblogs #1 Runningbrina

Laufblog Runningbrina

Sabrina ist eine deutsche Bloggerin, die in New York lebt und dort als Running Coach arbeitet. Vor 3 Jahren kam sie mit der Motivation Gewicht zu verlieren zum Laufen und ist mittlerweile sogar ihren ersten Marathon gelaufen. Runningbrina ist eine tolle Inspiration für einen gesunden, aktiven und positiven Lebensstil. Auf diesem Blog findet ihr nicht nur Themen zum Laufen selbst, sondern auf viele Tipps zur Fitness und Workouts als Ergänzung zum Lauftraining.

Du hast schon immer vom New York City Marathon geträumt? Hier findest du die perfekte Motivation!
Du hast schon immer vom New York City Marathon geträumt? Hier findest du die perfekte Motivation!

Dank runningbrina habe ich endlich angefangen, regelmäßig die Rumpfmuskulatur zu trainieren 🙂 Alle Blogpost kommen live aus New York City – natürlich die perfekte Kulisse. Laufen mit Blick auf die Skyline, durch den Central Park und am Ufer des Hudson River – das ist mein perfekter amerikanischer Traum.  Somit war auch ein morgendlicher Lauf im Central Park eins meiner ersten To Do’s während meiner ersten New York Reise im Dezember 2017. Mit die spannendsten Themen für mich sind die Halbmarathon-Erfahrungen und –Trainingsberichte.

Auch der Bericht vom ersten Marathon (natürlich der New York City Marathon) ist sehr inspirierend, so dass ich jetzt wirklich überlege, mich auch einmal an einen Marathon zu wagen.

Auf runningbrina's Instagram Account gibt es immer effektive Workouts zum Nachmachen

Fazit: Ideal geeignet für den ambitionierten Freizeitläufer. Folgt auf jeden Fall runningbrina auf Instagram ! Es gibt täglich tolle Motivationen – ein guter Tipp, wenn ihr mal wieder einen Motivationsschub braucht oder eine neue Fitnessübung ausprobieren möchtet.

Das Beste an runningbrina: Neben tollen Berichten, Tipps und persönlichen Erfahrungen bietet runningbrina auch Personal Coaching an, wie z.B. personalisierte Trainingspläne, Online Running Coaching, Ernährungsberatung und vieles mehr.

Die besten Laufblogs #2 Go Girl! Run!

Go girl run - Laufblog

Das Motto von Go Girl! Run! lautet Spaß am Sport statt „höher, schneller, weiter“. Auf dem größten deutschen Laufblog für Frauen zeigt euch Bloggerin Mandy sehr authentisch, wie Sport Spaß machen kann und nimmt ihre Leser mit auf ihre Reisen, laufend die Welt zu entdecken. Mandy selbst hat sich von einem gelegentlichen Cardio-Kurs über den ersten 5-Kilometerlauf und den ersten Halbmarathon bis zum Triathlon hingearbeitet. Aber es geht hier nicht nur um persönliche Erfolge, sondern auch um Trainingstiefs und die Kunst, aus vielen ersten Malen ein Dranbleiben zu machen. Du möchtest wissen, wie du dauerhaft motiviert und sportlich bleibst? Wie du Sport in deinen Alltag integrierst oder wie du als blutiger Anfänger mit Laufen startest? Neben dem Laufen selbst wird noch beschrieben, wozu man laufen perfekt nutzen kann: zum Reisen und die Welt entdecken – tolle Reiseberichte für aktive Weltenbummler inklusive.

Fazit: Auf Go Girl! Run! lernt man nicht nur viele Fakten und Tipps rund um das Laufen, sondern vor allem, wie Laufen eine Lebenseinstellung wird. Go Girl! Run! motiviert zum Dranbleiben und hat eine große Facebook Community von laufbegeisterten Frauen mit der gleichen, positiven Einstellung.

Das Beste an Go Girl! Run!: Go Girl! Run gibt es auch als Podcast! Die Geschichten sind der perfekte Begleiter beim Laufen oder auch die beste Motivation, wenn man gerade in einem Motivationstief steckt.

Die besten Laufblogs #3 effektivlaufen

Effektivlaufen - Laufblog

Auf effektivlaufen.de berichtet Oliver von seinen eigenen Lauf-Erfahrungen: vom ersten Auflauf nehmen bis hin zu den Wettkämpfen, die er heute läuft. effektivlaufen ist daher auch genau die richtige Adresse für Laufanfänger, die sich am Anfang 1000 Fragen stellen. Dabei gibt Oliver nicht nur zahlreiche Tipps wie man ,,richtig läuft“, sondern erzählt vor allem auch, wie Laufen begeistern kann. Hier wird von einem begeisterten Läufer dargestellt, dass Laufen nicht nur die Pfunde purzeln lässt, sondern auch eine positive Lebenseinstellung mit sich bringt, die man lernen kann. effektivlaufen begleitet dich in deinem ganzen Lifecycle als Läufer: von deinen ersten Schritten in Laufschuhen bis hin dazu, dass Laufen ein fester Bestandteil deines Lebens wird und hilft dir bei deinen persönlichen Zielen, z.B. schneller werden oder den ersten Halbmarathon zu laufen.

Fazit: effektivlaufen ist für jedes Läuferniveau, ob Anfänger und Fortgeschrittener, eine gelungene Sammlung an Tipps zum Lauftraining  und Motivation an einem Ort.

Das Beste an effektivlaufen: Es gibt einen online Anfänger-Laufkurs. Du kannst dir den Kurs hier mit 2 Trainingsplänen und einer Menge Tipps und Motivation holen. Starte jetzt mit dem effektivlaufen Trainingscamp durch und werde zum Läufer.

 

Die besten Laufblogs #4 Pushing Limits

Pushing Limits - Laufblog

Für die ambitionierten Ausdauersportler unter uns bietet Pushing Limits zahlreiche Erfahrungsberichte, Tipps und Informationen über Training, Ernährung, Motivation und Equipment.

Pushing Limits Tagebuch
Erfahrungsberichte und Trainingspläne sind das Herzstück von Pushing Limits

Der Blog ist ursprünglich aus der Vorbereitung einer der Blogger auf seinen ersten Ironman entstanden. Genau das ist auch eine große Stärke und Herzstück dieses Blogs: individuelle Trainingstagebücher. Die Blogger schreiben über ihre ganz persönlichen Erfahrungen als Triathleten, wo sich sicher der ein oder andere wieder findet. Aber auch für alle die, die keinen Iron Man auf ihrer Bucket Liste haben, sind die Artikel von Jan, Niklas und Co. wirklich spannend und sehr unterhaltsam geschrieben. Geschichten vom eigenen Limit kann schließlich jeder nachvollziehen – ob das Limit nun bei 5 oder 42 km liegt 🙂

Fazit: Sehr hilfreiche Trainingstipps und Erfahrungsberichte für ambitionierte Läufer und Triathleten – aber auch für den gelegentlichen Sportler eine tolle Inspiration, an die eigenen Grenzen zu gehen.

Das Beste an Pushing Limits: Die verschiedenen Autoren machen den Blog sehr vielfältig, weil jeder ein anderes Steckenpferd hat: so geht es von neuen Trends und Technik-Gadgets über Persönlichkeiten der Triathlon-Szene bis zum Spagat zwischen Training, Beruf und Familie, den der Ausdauersport mit sich bringt.

Die besten Laufblogs #5 Travelrunplay

Travelrunplay - Laufblog

Ein toller Blog, wie Laufen das Leben verändern kann und gerade in Kombination mit Reisen ein unbeschreibliches Gefühl von Freiheit erweckt. In Carina’s Blog travelrunplay geht es darum, zu sich selbst zu finden und sich ein Lebenskonzept zusammen zu bauen, mit dem man sich wohlfühlt.  Dieser Blog lässt einen im positiven Sinne nachdenklich werden und reflektieren. Er inspiriert dazu, sein Leben in die Hand zu nehmen und auch mal etwas Verrücktes und Neues auszuprobieren. Dabei spielt das Laufen eine ganz entscheidende Rolle, die Kraft gibt und zum Durchbeißen animiert.

Fazit: Sehr interessant für Läufer eines jeden Levels, die mit Laufen zu einem Lebensstil finden wollen und außerdem voll von tollen Reiseberichten um die ganze Welt, wo man nach dem Lesen am liebsten direkt die Koffer packen möchte.

Laufblog Travelrunplay Laufen in Bolivien
Wie wäre es mit einem 2 Wochen Trainingplan für euren Urlaub in Boliviens Hauptstadt?

Das Beste an travelrunplay: die Kombination eines Laufblogs mit Reisen ist sehr gelungen und in der Form meiner Meinung nach einzigartig. Neben Lauftipps findet ihr vor allem wunderschöne Reiseziele – natürlich für Läufer geeignet!

 

 

Die besten Laufblogs #6 Ausdauerblog

Ausdauerblog - Laufblog

Ein Muss für alle Couch Potatoes auf dem Weg zum Sportler! Torsten unterstützt euch auf dem Weg zum Läufer mit der richtigen Motivation und Einstellung sowie wertvollen Tipps als Starthilfe. Ausreden wie ,,keine Zeit für Sport“ oder ,,ich bin abends meist müde und gestresst“ kommen euch bekannt vor? Der Autor ist sehr nah an denen, die gerne mehr Sport machen würden, aber denen die Integration in den Alltag noch schwer fällt. Hier findest du nützliche Tipps zu Motivation und zu einem dauerhaften sportlichen Leben. Der Autor steht euch mit Tipps zu Training und Ernährung, Ausrüstung und vielem mehr zur Seite.

Dieser Blog zeigt dir, wie du wirklich in die Gänge kommst und dauerhaft einen sportlichen Lifestyle führst. Nutze die Tipps & Tricks, um deinen Alltag zu optimieren und gehe Schritt für Schritt zu deinem Ziel: Endlich mehr Sport!

Fazit: Ein Allrounder für jedes Leistungsniveau – vom blutigen Anfänger bis zum Marathonläufer.

Das Beste an Ausdauerblog: Ihr könnt euch ein kostenloses E-Book mit erprobten Methoden für regelmäßiges Sport treiben holen und direkt durchstarten.

Fuerteventura – 12 km Rundweg von Costa Calma bis zur Westküste

Kurzbeschreibung

Die Laufstrecke startet in Costa Calma und führt durch den Naturschutzpark Jandiá an die wilde Westküste von Fuerteventura.

Wegbeschreibung

Die Laufstrecke kann an beliebigen Punkten in Costa Calma gestartet werden. Der Ortskern und das Naturschutzgebiet Jandía werden durch eine eingezäunte Straße getrennt, die nicht überquert werden kann. Es gibt aber eine Unterführung. Am besten läuft man in Costa Calma vom Strand weg bis zur Autobahn, dann am Zaun entlang in eine Senkungen bis man zu einer Unterführung kommt. Sobald man auf der anderen Straßenseite ist, kann es los gehen. Schon ist man mitten in einer wüstenähnlichen Landschaft mit kleinen, sandigen Trampelpfaden. Als grobe Orientierung hat uns die Skizze von Outdooractive geholfen:

Laufstrecke Fuerteventura - von Costa Calma zur Westküste - 12 km
12 km Rundweg: von Costa Calma bis zur Westküste und zurück (Quelle: https://www.outdooractive.com)
Markierungen Laufstrecke Fuerteventura

Diese Markierungen helfen, auf der Strecke zu bleiben

Durch den sandigen Boden kann man die Wege nicht immer direkt erkennen, aber einige Wanderer haben die Strecken mit Steinhaufen markiert. Solange ihr die findet, seid ihr noch auf dem Weg.Durch den sandigen Boden und die Steigungen (ca. 200 HM) ist die Strecke anspruchsvoll. Außerdem hatten wir auf dem Hinweg sehr starken Gegenwind. Für alle, die noch mehr wollen eignen sich die Steigungen gut für kleine Zwischensprints.Nach ein paar Kilometern kann man bereits die Westküste sehen und ist schon mal sicher, sich nicht mehr zu verlaufen. An der Westküste angekommen wird man mit einer grandiosen Aussicht auf den wilden Atlantik entschädigt:

Westküste Fuerteventura
Die Kulisse an der Westküste entschädigt die Strapazen

Westküste Fuerteventura Wir sind noch ca. 2 km oberhalb der Küste gelaufen, bei Ebbe könnte man auch direkt am Wasser entlang laufen. Dann haben wir uns wieder in Richtung Costa Calma bewegt und sind längs einige Windräder zurück gelaufen. Die Windräder sind eine gute Orientierung. Wenn die rechts von euch sind, seid ihr auf dem richtigen Weg.

Fazit: Die Laufstrecke war super! 12 km mit Gegenwind, ein paar knackigen Steigungen und sandigem Boden war schon etwas anspruchsvoll, aber die Kulisse war es wert und außerdem ein tolles Alternativprogramm für den Strandurlaub. Alternativ kann die Strecke natürlich auch gewandert werden.

Euch gefällt die Route oder ihr habt eure eigenen Erfahrungen gemacht? Ich freue mich auf euer ,,gefällt mir“ oder euren Kommentar unter diesem Artikel.

 

Product Review: adidas Ultra Boost X

Auf der Suche nach einem neuen Laufschuh hat mich der Adidas Ultra Boost X neugierig gemacht. Ich laufe sonst sehr gerne mit Asics Modellen, hatte aber einfach mal Lust auf etwas Neues. Ich muss zugeben, die Kaufentscheidung wurde zu 50% aus Neugier und durch das schöne Design getrieben (ich weiß ja, dass das kein Grund sein sollte 🙂 ). Daher war ich umso gespannter, was mich beim Testen erwartet.

Erster Testlauf auf 11 km bunt-gemischter Strecke

Für meine erste Laufrunde mit dem neuen Adidas Ultra Boost X Laufschuh habe ich mir eine Strecke mit einem Gleichgewicht an geteerten Straßen, Waldboden und Feldweg ausgesucht, um mir ein Bild auf jedem Untergrund machen zu können. Die ersten Kilometer waren doch sehr ungewohnt. Die Schuhe fühlen sich beim Reinschlüpfen an wie Socken und ähnlich ist es zunächst auch beim Laufen: ich hatte gerade auf Teer den Eindruck, mit wenig Dämpfung zu laufen und das Sprunggelenk wird wenig gestützt, daher vielleicht nicht die optimale Wahl, wenn man zum Umknicken neigt. Nach ein paar Kilometern habe ich in den Füßen völlig unbekannte Muskeln gespürt und selbst die vermeintlich weichen Adidas-Streifen an der Seite haben gedrückt. Das wurde allerdings zum Ende besser. Ich bin insgesamt 11 km mit dem neuen Adidas Ultra Boost X Schuh gelaufen und kam nach einer wackeligen Angelegenheit am Anfang zum Ende immer besser klar. Außerdem hatte ich nachher keine einzige Blase, wie es doch bei neuen Schuhen öfter mal der Fall ist. Ich bin absichtlich ohne Uhr gelaufen, um mich nicht auf die Zeit, sondern das Laufgefühl zu konzentrieren und war daher umso mehr positiv überrascht, als ich zu Hause die Zeit nachgerechnet habe. Da hält der Schuh anscheinend auf jeden Fall was er verspricht:

Der Schuh gibt dir bei jedem Schritt Energie zurück und sorft für einen leichten, energiegeladenen Lauf.

Quelle: adidas

Allerdings taten mir nach der Runde doch ziemlich die Füße weh. Man muss dazu sagen, ich trage normalerweise Einlagen, daher vielleicht kein repräsentatives Fazit.

Der Tag danach

Nachdem ich gestern den Eindruck hatte, ich habe beim ersten Lauf in meinem Adidas Ultra Boost X Schuh 100 neue Muskeln in den Füßen entdeckt, rechnete ich am Folgetag mit dem schlimmsten. Aber mir ging es prima. Kein Muskelkater, keine schweren Beine. Auf jeden Fall ein großer Pluspunkt.

Mein Fazit

Der Adidas Ultra Boost X hält was er verspricht und ist außerdem sehr angenehm zu tragen. Als Hauptlaufschuh hat er für meine Bedürfnisse etwas weniger Stabilität. Gerade weil ich aber sonst mit mehr Stütze laufe, ist der Schuh für mich die perfekte Ergänzung. Ich habe den Laufschu reduziert für knapp 90 € gekauft. Dafür ist das Preisleistungsverhältnis top. Mit einem Originalpreis von 189 € ist der Schuh allgemein aber doch sehr teuer.

Noch nicht das Richtige für dich? Hier findest du weitere Produktbewertungen von Laufschuhen.

 

 

Spartipps beim Laufschuh Kauf

Gute Qualität hat seinen Preis und gute Laufschuhe kosten schnell viel Geld. Gerade im Internet kann man aber oft mal ein Schnäppchen finden. So findet ihr den besten Preis und spart bares Geld.

  • Auslaufmodelle: Es muss nicht immer das neuste vom neusten sein. Der Schuh aus dem Vorjahr hat meistens keine merkbar schlechtere Qualität, sondern oft nur ein neues Design. Auslaufmodelle sind häufig eine gute und günstige Alternative.

 

  • Saisonale Rabattaktionen:
    Laufschuhe Spartipps Sale
    Achtet auf Sale Aktion und schlagt im richtigen Moment zu

    Die meisten online Händler und Filialen haben mindestens einen Summer Sale (oft schon mitten im Sommer) und einen Winter Sale (meist nach Weihnachten). Oft kommen noch Mid-Season Sales dazu. Haltet die Augen auf und achtet auf die großen Sale Werbeplakatte und online Banner und schlagt zu 🙂

 

  • Gutscheincodes: Für die Onlineshopper unter euch: fast jeder Onlineshop hat in seinem Warenkorb oder bei der Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten das schöne kleine Feld zur Eingabe von Gutscheincodes. Macht euch einfach kurz auf die Suche und gebt bei Google die Marke ein, wo ihr gerade kaufen wollt und ,,Gutschein“. Mit ein bisschen Glück findet ihr einen Rabattcode, den ihr nutzen könnt.
  • Dankeschön für Produktbewertungen:
    Laufschuhe Gutschein für Produktbewertungen
    Oft winkt ein Rabattgutschein, wenn ihr ein Produkt bewertet

    Viele Online Händler sind dankbar für eure Bewertungen ihrer Produkte und locken mit Gutscheinen für den nächsten Einkauf. Achtet nach dem Kauf auf auf Hinweise auf der Bestellbestätigungsseite oder Emails des Händlers. Eine Produktbewertung nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch und nebenbei helft ihr auch noch euren Läuferkollegen bei der richtigen Produktauswahl.

Digital Detox & Detox-Bad – 6 Ergänzungen zur Detox-Kur

Neben der Entgiftung des Körper ist eine Detox-Kur auch eine wunderbare Gelegenheit, alte Gewohnheiten aufzubrechen und sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Hier sind 6 Tipps, die beim Erfolg der Detox-Kur helfen und den Wohlfühlfaktor steigern:

#1 Schlaf dich aus

Viel Schlaf während der Detox-Kur

Eine Detox-Kur ist anstrengend für den Körper und gerade in den ersten Tagen sind Schwindel oder Kopfschmerzen häufige Begleiterscheinungen. Wenn normalerweile schon 6-7 Stunden Schlaf ausreichen, sollte man sich wähend der Detox-Kur schon mal 8-9 Stunden gönnen. Ideal ist ein Start der Detox-Kur an einem Freitag vor einem ruhigen Wochenende. Hier kann man sich ausschlafen oder auch mal ein Mittagsschläfchen halten.

#2 Runter vom Sofa

Bewegung in der Mittagspause

Je mehr während der Detox-Kur durch Bewegung der Stoffwechsel in Schwung gebracht wird, desto besser. Jede Art von Bewegung ist erlaubt, solange man die Intensität an den körperlichen Zustand anpasst. Sport soll Kraft geben, aber nicht entkräften. Wenn man sich gut fühlt, spricht nichts gegen laufen. An Tagen, wo man sich schwächer fühlt, kann ein sanfter Yoga-Kurs gut sein. Der Sinn von Detox ist jedenfalls nicht, sich wie bei einer Krankheit geschwächt auf die Couch zu legen. Also runter vom Sofa und auf zu einem Lauf, Spaziergang oder sonstigen. Am besten an der frischen Luft.

#3 Detox für die Haut
Die Haut ist das größte Entgiftungsorgan und mit den richtigen Produkten kann der Entgiftungsprozess ideal unterstützt werden. Eine reine Haut und strahlender Teint sind mit die besten Wirkungen von Detox-Kuren. Grüner Tee ist nicht nur als Getränk für innen geeignet, sondern auf perfekt für Detox für die Haut. Die Tipps Detox-Kur Detox-Badvon der Natur inspirierten Kosmetikmarke The Body Shop hat mit der japanischen Fuji Green Tea™ Serie ein eigenes Detox-Ritual für die Haut kreiert – für mehr Energie für Körper und Geist. Ich habe den Badetee aus der Fuji Green Tea Serie von The Body Shop getestet und bin begeistert. Der Badetee enthält von Hand gepflückte, grüne Teeblätter aus Japan. Der Geruch ist angenehm und nach dem Bad fühlt man sich wirklich auf eine Art wunderbar entspannt. Es empfiehlt sich allerdings, den Badetee in das zugehörige Teeei zu füllen. Lose in der Badewanne hinterlässt der Badetee hartnäckige Rückstände.

#4 Frühjahrsputz für die Haut
Zum Detox-Bad oder auch einfach unter der Dusche, passt ein Körper-Peeling super. Körper-Peelings enthalten winzige Partikel und durch sanfte Massagebewegungen werden die obersten Hautschichten von abgestorbenen Hautzellen und -schüppchen befreit. Das schützt vor Unreinheiten und die gereinigten Poren können die Nährstoffe aus den darauffolgenden Pflegeprodukten wieder besser aufnehmen. Die Auswahl an Körper-Peelings ist riesig, aber ich achte aus Umweltbewusstsein immer darauf, das keine Mikroplastikartikel enthalten sind. Gerade bei Peelings wird Mikroplastik oft verwendet. Auch hier habe ich mein Lieblingsprodukt bei The Body Shop gefunden: Das Brazilian Cupuacu Scrub-in-oil aus der Spa of the World Serie. Das Produkt ist mit 24 € nicht günstig, aber hält lange und seinen Preis absolut wert. Das Peeling besteht aus natürlichen Salzkristallen und ist durch den Öl-Anteil sehr pflegend. Nach der Anwendung fühlt sich die Haut perfekt gereinigt und noch den ganzen Tag samtweich an.

Speziell für das Gesicht passt ein Peeling, dass die Poren von Schmutzpartikeln, Make-up-Resten und Talg befreit und wieder atmen lässt. Ein Peeling sollte eigentlich einmal pro Woche angewandt werden, um die Haut richtig zu reinigen. Die Haut wird schon genug Chemikalien ausgesetzt, daher greife ich bei Masken auch immer zu natürlichen Produkten. Meine Lieblingsmaske ist die Himalayan Charcoal Maske von The Body Shop. Die Maske ist vegan und enthält keine Parabene, Paraffin, Silikone oder Mineralöl. Stattdessen gehören Bambuskohle aus dem Himalaya-Gebirge, Teebaumöl und grüne Teeblätter zu ihren Inhaltsstoffen. Die Maske brennt zu Anfang ein bisschen, aber man spürt förmlich, wie Unreinheiten aus den Poren gezogen werden.

#5 Zeit zum Ausmisten
Die Aufräumaktion im Körper steckt an und die Energie kann wunderbar für einen Frühjahrsputz in der Wohnung genutzt werden. Jetzt ist die Zeit, um mal wieder den Schrank auszumisten und von alten Modesünden zu befreien. Das schafft nicht nur mehr Platz, sondern wirkt auch ungemein befreien.

#6 Digital Detox

Digital Detox

Wie wäre es mit einer Entziehungskur von digitalen Medien und ständiger Erreichbarkeit? Es muss nicht direkt eine 5 Tages-Kur sein, sondern vielleicht einfach mal ein Abend von 7 Uhr bis zum Schlafen gehen. Wann habt ihr zuletzt euer Handy ausgeschaltet? Ich mache das eigentlich nie, außer im Flugzeug. Dabei wirken ein paar Stunden offline sehr entspannend. Tauscht What’s App und die neusten Instastories durch ein gutes Buch oder eine Zeitschrift. Mein persönlichen 2 Favourites:

1. Puzzeln: Ich habe zu Weihnachten ein 1000 Teile Puzzle bekommen. Höchste Zeit für einen Abend auf dem Boden mit Puzzeln.

2. Malen: Einfach mal abschalten und sich nur darauf konzentrieren, nicht über die Linie zu malen. Regelmäßig greife ich zu meinem Malbuch und kann mich stundenlang verlieren. Viel entspannender als der Facebook Newsfeed!